ende

Stadtwerke Neu-Isenburg GmbH

Stadtwerke Neu-Isenburg GmbH

Die SWNI betreiben im Stadtgebiet von Neu-Isenburg und den Stadtteilen Gravenbruch und Zeppelinheim jeweils ein Mittelspannungs- und ein Niederspannungsnetz. Durch die Liberalisierung der Energiemärkte, nicht zuletzt durch das im Juni 2005 in Kraft getretene neue EnWG, wird die Stadtwerke Neu-Isenburg GmbH als Netzbetreiber vor neue Herausforderungen gestellt. Veränderte Rahmenbedingungen erfordern neue Strategien, die zum einen die Kosten beim Netzbetrieb reduzieren, gleichzeitig aber die erforderlichen Qualitäts- und Sicherheitsstandards im Energieversorgungsbereich gewährleisten.

Unter Berücksichtigung dieser Aspekte, werden sämtliche Aufgaben im Zusammenhang mit einer fachgerechten Verlegung, einem gesicherten Betrieb und einer schnellst möglichen Störungsbeseitigung im Mittel- und Niederspannungskabel- Netz durch unsere qualifizierten Mitarbeiter des Strom- Netzbetriebes wahrgenommen.